Welcome back... life is now!

Ruhig ist es geworden auf diesem Blog in den letzten Monaten, viel zu ruhig. Das war so nicht geplant. Da im Leben aber oft vieles nicht so läuft wie geplant muss das vielleicht gar nicht so schlecht sein. Nun ist das erklärte Ziel jedoch, wieder Leben rein zu bringen in LEBEN... to go!

 

Don't worry – auch wenn ihr in der letzten Zeit nicht allzu viel von mir gehört habt, habe ich in der Zwischenzeit viele Ideen für kreative Ideen gesammelt. Manchmal gibt es eben Entwicklungen, die uns bestimmte Richtungen aufzeigen. Auch wenn wir sie am Anfang nicht so sehr wahrnehmen.

 

 

 

Die letzten Monate waren eine intensive Zeit – wenn auch nicht auf die Art und Weise, die ich mir ursprünglich gewünscht hätte. Sooooo sehr hatte ich mich auf den Sommer gefreut (ihr erinnert euch an den Artikel mit den Must-Do's für Sommer 2017). Stattdessen kam alles etwas anders und ich habe mich mehr gezwungenermaßen als freiwillig mit Themen wie Gesundheit, Entspannung sowie Zielsetzungen und Veränderungen auseinander setzen müssen.

 

 

Als prinzipiell optimistischer Mensch bin ich der Meinung, dass man auch in schwierigen Zeiten niemals das Positive aus den Augen verlieren sollte. Und davon habe ich einige zu berichten:

1. Die Konzentration auf Gesundheitsthemen, Ernährung, seinen Körper, das was gut tut und sich selbst. Es wurden Themen angestoßen, die mich sicher in Zukunft begleiten werden.

2. Ich habe meine Liebe zum Yoga entdeckt. Möchte ich nicht mehr missen.

3. Und last but not least: Endlich Nichtraucherin! Exakt seit dem 18.08.2017. Stolz, glücklich und mega froh.

 

Phasen der Veränderung werden meistens begleitet von den Konsequenzen, die sie mit sich bringen und das ist auch gut so. In diesem Zuge wurden auch die Weichen für den Blog neu gestellt. Die News sind nicht weit: Ziel ist es, dass sich LEBEN... to go! um die Themen handelt, für die es ins Leben gerufen wurde – und das wäre das Leben selbst.

 

„Auf der Suche nach dem Glück“ war der ursprüngliche Slogan. Und soll es auch bleiben. Nur, dass die Herangehensweise in Zukunft eine etwas andere sein sollte.

 

Da ich mittlerweile überzeugt bin, dass körperliche und mentale Gesundheit der allerwichtigste Grundstein für ein erfülltes Leben sind und das höchste Gut, das wir besitzen, soll es darum gehen. Und natürlich um Wege, wie dies erhalten oder wiederhergestellt werden kann. Ernährung, Bewegung, Yoga, Meditation, Tipps für den Umgang mit Alltagssituationen oder auch mal Überlegungen, die mich beschäftigen.

 

Den ganzen Bereich der Bücher überlasse ich gerne den zahlreichen Expertinnen auf diesem Gebiet, die ihre Bücherblogs mit viel Liebe und Leidenschaft schreiben. Auf LEBEN... to go! sollen Buchrezensionen Platz finden, die in Verbindung zu den Kernthemen stehen.

 

Für die Artikel selbst habe ich mir zum Ziel gesetzt, dass sie echt, authentisch und hilfreich sein sollen. In diesem Zusammenhang habe ich auch einige kreative Ideen im Kopf, und hoffe, dass ich diese umsetzen kann. In diesem Sinne schaut gerne mal wieder rein – es wird sich hier einiges tun demnächst!

 

Bis bald,

eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0